Home is…

TVT Media - Fritzbox

(Bild: AVM)

Getreu dem Motto: „Home is where the wifi connects automatically“ hat die Berliner Firma AVM das passende Produkt, um euer Zuhause entsprechend zu vergrößern. Mit dem Fritz-WLAN-Repeater 1160 hat AVM seiner Fritzbox-Serie noch mal ein Upgrade verpasst. Der Repeater soll mittels einer intelligent Bandwahl immer den schnellsten Weg vom und zum WLAN-Router nutzen und den Sendebereich des Routers somit deutlich vergrößern ohne große Bandbreiten-Verluste in Kauf nehmen zu müssen. Der Repeater soll im dritten Quartal, also pünktlich zur IFA 2015, auf dem Markt erscheinen

Darüber hinaus soll die hauseigene Software FritzOS ebenfalls ein Update erhalten und weitere praktische Features bieten, wie z.B. eine Analyse des Traffic-Aufkommens, eine zentrale Übersicht aller verbundenen Geräte und eine detaillierte Anzeige der WLAN-Umgebung.

Zudem sollen in Zukunft auch Türsprechanlagen mit der Fritzbox verbunden werden können, die über IP-Kameras das Geschehen vor der eigenen Haustüre direkt auf das Fritzfon übertragen, mit welchem man dann auch direkt bequem die Türe öffnen kann – oder auch nicht.

Quelle: heise.de