Hohe Ausstellernachfrage für die IFA 2015

TVT media - Logo IFA 2015

Die Ausstellernachfrage für die diesjährige IFA ist erneut ungebrochen hoch, wodurch die IFA auch in diesem Jahr wieder ausgebucht sein wird. Laut der GfK wird der weltweite Absatz von Elektro-Groß- und Kleingeräten um drei bis vier Prozent steigen, was die erhöhte Nachfrage der Hersteller nach Ausstellungsfläche erklärt.

„Alle Vorzeichen deuten bereits jetzt auf einen hervorragenden Erfolg der IFA 2015 hin.“, so der Aufsichtsratsvorsitzende der gfu, Hans-Joachim Kamp. Die große Anzahl der Aussteller macht die Messe auch für die Konsumenten attraktiv, weshalb auch hier von einer hohen Nachfrage ausgegangen werden kann. Es lohnt sich also, rechtzeitig Tickets zu sichern, welche Bereits jetzt auf der Homepage der IFA verfügbar sind.

 

Quelle: channelobserver.de, cetoday.ch

 

Leave a Reply