Erschwingliche Ultra HD-Geräte

TVT.media - Logo Hisense

Wer als Technik-Pionier immer die neusten Gadgets und die aktuellste Technik haben will, hat schon immer ein bisschen teurer gelebt. Der asiatische Hersteller Hisense wird aber in den kommenden Tagen drei Ultra-HD-Fernseher vorstellen, die auch für den kostenbewussten Fernsehzuschauer erschwinglich sind.

Mit der Serie K321 bringt Hisense drei Modelle in den Größen 55’’ (138cm), 50’’ (126cm) und 40’’ (102cm) auf den Markt, die allein schon auf Grund ihrer Bilddiagonalen deutlich günstiger sein werden, als die riesigen Flaggschiffe der Konkurrenz. Darüber hinaus sind die Modelle mit allem ausgestattet, was der durchschnittliche Konsument benötigt: ein USB 3.0-Anschluss, 2 x USB 2.0 sowie integrierte Tuner für DVB-T/-C und S2.

Als weiteres Gadget ist sogar eine integrierte Aufnahmefunktion vorhanden, mit welcher sich die aufgezeichneten Inhalte auch auf dem PC anschauen lassen. Die Preise variieren je nach Größe zwischen 899,-€ und 1.499€ und bieten somit ein sehr faires Preis-Leistungs-Verhältnis.

Quelle: bluray-disc.de

Leave a Reply